Musical Deep Anemone

Aufblasbares Bühnenbild, Schweiz

Die Welt im Musical "Deep" spielt tief unter dem Wasser auf dem Meeresgrund. 

Während 1.5 Jahren Spielzeit sahen 160'000 Besucher die erfolgreiche CH Eigenproduktion in der Maag Halle in Zürich. 

Klar, dass da viel runde Luftblasen zum Einsatz kamen. Am eindrücklichsten aber war die gewaltige Anemone mit ihren (aufgeblasenen) Tentakeln, welche die Unterwasserprinzessin gefangen hielt. 

Atemberaubend schön.

Regie: Matthias Davids

Bühnenbild: Christoph Schubiger

Kunden und Produzenten: Darko Soolfrank, Guido Schilling, Musical DEEP

2002 - 2003