Die aufblasbare Zelle

Interpharma und Universität Basel, Schweiz

Die aufblasbare, begehbare Zelle ist das Modell einer menschlichen Zelle, 300'000 fach vergrössert, oder halt aufgeblasen. 

Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Basel (Biozentrum und Studienberatung) und Interpharma. Die begehbare Zelle ermöglicht es SchülerInnen in die Welt der Zellen einzutauchen und deren Innenleben physisch zu erforschen. Im Objekt sind Informationen eingebaut, so dass die Zelle erkundet und entdeckt werden kann

Mehr Infos zur begehbaren Zelle: hier.

Idee: Janine Herrmann, Interpharma

Kunde: Biozentrum und Studenberatung der Universität Basel und Interpharma, Schweiz

Fotos: Michael Schmid, schmizz communicate 360 

2010